Startseite

3. Audi Göttingen Cup

Die Göttinger Teams bzw. regionalen Teams dominierten die diesjährige Auflage. Für den Göttinger Juniorenfußball ist dies sehr erfreulich. Bester Torwart wurde Marcel Stammwerder (JSG Uslar Solling), die meisten Tore erzielte Mika Scheide (JSG Göttingen Nord-Ost). Wir bedanken uns bei unseren Helfern, Sponsoren, der Hip-Hop-Dance-Academy Göttingen, dem Gänseliesel Göttingen und unserem Schirmherr Fritz Güntzler.

Vorrunde

In der Vorrunde qualifizierten sich:

JSG GÖTTINGEN NORD OST
JSG Göttingen
1.SC Göttingen 05
MTV Eintracht Celle

Rewe Gleichen Gruppe

1. JSG GÖTTINGEN NORD OST
2. JSG Uslar Solling

3. SV Brilon
4. JFV Süd Eichsfeld
5. SV Gifhorn

MC Donalds Göttingen Gruppe

1. JSG Göttingen
2. FC Gleichen

3. 1.SC Heiligenstadt
4. JFV Eichsfeld Mitte

Sputniks Sportshop Gruppe

1. HSC Hannover
2. TSV Havelse

3. FSV Wacker Nordhausen
4. 1.SC Göttingen 05
5. OSC Vellmar

Ballhaus Reinhausen Gruppe

1. SV Holzminden
2. SC Berliner Amateure

3. TuS Komet Arsten Bremen
4. MTV Eintracht Celle
5. JFV Calenberger Land

Finalrunden

Viertelfinale:
JSG Göttingen Nord Ost 6:0 SC Berliner Amateure
JSG Göttingen 2: 1 TSV Havelse
SV Holzminden 2: 1 FC Gleichen
HSC Hannover 0: 1 JSG Uslar Solling

Halbfinale:
JSG Göttingen Nord Ost 2:1 JSG Göttingen n.N.
SV Holzminden 2:1 JSG Uslar Solling n.N.

Spiel um Platz 3:
JSG Göttingen 3:1 Uslar Solling

Finale:
SV Holzminden 0 : 2 JSG Göttingen Nord Ost

Sieger 2017 JSG Göttingen Nord-Ost

[Pluginfehler]

HIP HOP Dance Academy Göttingen

Halbfinale Holzminden gegen JSG Göttingen

Finale...die letzen Sekunde....